Ferienhaus in Schwedisch-Lappland

Ferienhäuser in Schwedisch-Lappland – Urlaub in Extremen

ID 75437287 © Kairi Aun | Dreamstime.comSchwedisch-Lappland ist die nördlichste Reiseregion des Landes. Die Region wird auch als letzte Wildnis in Europa beschrieben und ist die Heimat der Samen, die als einzige Urbevölkerung auf dem Kontinent gelten. Das Reizvollste sind die Natur und vor allem die Himmelsgebilde. Die Mitternachtssonne und die Nordlichter sind hier besonders ausgeprägt und bestimmten das Leben der wenigen Menschen, die hier leben und wohnen. Ein Ferienhausurlaub in Lappland bedeutet sehr viel Ursprünglichkeit.

Wandern in der schier endlosen Weite – dies ist in Lappland im Norden von Schweden für viele Menschen ein Traum. Wer etwas höher hinaus möchte, kann den Kebnekaise, Schwedens höchsten Berg, bezwingen. Dort liegt mit etwas Glück in den Sommermonaten noch ausreichend Schnee zum Skifahren. Schwedisch-Lappland bedeutet aber auch Extreme pur, denn im Sommer sind 30 Grad Celsius keine Seltenheit, während der Winter mit bis zu minus 40 Grad Celsius die Landschaft zu Eis erstarren lässt. Genau diese Mischung macht den Reiz für viele Menschen aus, die Einsamkeit und Ruhe suchen.

Ein Urlaub in Schwedisch-Lappland lässt sich sehr abwechslungsreich gestalten: Bei Wandern, Abfahrts- und Langlauf, Angeln, Kanu fahren und Wildwasserfahrten, Klettern, Schneemobil oder Fahrrad fahren, Fahrten im Hunde- oder Rentierschlitten oder Bootstouren mit dem Eisbrecher dürfte für jeden Reisenden etwas dabei sein.

Ein Höhepunkt sind jedoch die Himmelsschauspiele. Wenn im Sommer um Mitternacht noch die Sonne am Himmelszelt steht, dürfte bei jedem Menschen die innere Uhr durcheinandergeraten. Im Winter verzaubern die Nordlichter die Betrachter. Die Aurora Sky Station im Abisko Nationalpark bietet die einzigartige Gelegenheit diesem Schauspiel hautnah beizuwohnen.

Ferienhäuser in Schwedisch-Lappland

Die Ruhe und die Natur werden einen wunderbaren Einfluss auf jeden Urlauber haben, der sich in Schwedisch-Lappland ein Ferienhaus mietet. Nicht selten gehören diese zu einem Hof und kleinen Dörfern, es gibt jedoch auch Hütten mit absoluter Alleinlage. Dabei müssen sich Reisende jedoch bewusst sein, dass es Einschränkungen bezüglich der Infrastruktur gibt. Einkäufe und Besorgungen müssen aufgrund der langen Fahrtwege sorgfältig geplant sein.

Beliebte Ferienhäuser in Schwedisch-Lappland finden Sie hier: