Ferienhaus in Nordschweden

Ferienhäuser in Nordschweden – Ruhe und Natur

ID 123441953 © findus27 | Dreamstime.comEine Reise in den Norden von Schweden dürfte für viele Menschen zu einer unvergleichbaren Erinnerung werden. Wenn sich mit Luleå und Kiruna die letzten Vorposten der Zivilisation verabschieden, liegen schier unendliche Weiten ohne Dorfgemeinschaft vor den Urlaubern. Ein Ferienhaus in Nordschweden verspricht in erster Linie Ruhe, unberührte Natur und Begegnungen mit selten Tierarten. Sinken die Temperaturen, dann zeichnen die Nordlichter wieder wundersame Gebilde am Nachthimmel.

Je weiter der Urlaub in den Norden führt, um so einsamer wird es. Oftmals fahren Reisende mehr als 50 Kilometer, ohne einer Ortschaft zu begegnen. Der Wald am Straßenrand und die Berge am fernen Horizont werden zu den ständigen Begleitern. Wer wirklich eine Auszeit nötig hat, wird in Nordschweden sein Urlaubsparadies finden. Im Sommer dürften vor allem die Angelreviere in den nördlichen Gefilden für viele Aktive reizvoll sein. Beim Fliegenfischen die bekannten Lachse zu fangen, könnte ein köstliches Abendessen sichern. Das Wandern in Nordschweden ist nicht weniger populär, schließlich wartet hier mit dem Königsweg (Kungsleden) einer der bekanntesten Wanderwege Schwedens auf seine „Bezwinger“.

Nordschweden mit Lappland ist ein Wintermärchenland. Beim Schneeschuhwandern durch die verschneiten Wälder nur das Knirschen der eigenen Schritte zu hören, kann unheimlich glücklich machen. Höhere Geschwindigkeiten versprechen Hundeschlittentouren, wenn es rasant über die Ebenen und Berge geht. Mit den Langlauf-Skiern unter den Füßen wartet ein schier unendlich langes Netz an Loipen auf seine Besucher. Die Nächte werden ohnehin mit der Beobachtung des Himmels verbracht, wenn die Nordlichter zu schimmern beginnen.

Ferienhäuser in Nordschweden

Sich nach all den Abenteuern im Freien die Füße und Hände am Kamin zu wärmen, verspricht einen traumhaften Ferienhausurlaub in Nordschweden. Die schönen Hütten, die ausreichend Wärme garantieren, liegen oftmals so idyllisch, dass es wirklich schöner kaum sein könnte. Mit einem Schritt vor die Tür, sind die Gäste schon inmitten der Natur oder einer schneebedeckten Landschaft. Eine Begegnung mit wilden Tieren ist oftmals inklusive.

Beliebte Ferienhäuser in Nordschweden finden Sie hier: