Ferienhaus Bolmensee und Bolmsö

Ferienhaus Bolmensee und Bolmsö

Ferienhaus am Bolmensee und auf der Insel Bolmsö

ID 80147432 © Pipa100 | Dreamstime.comDer Bolmen in Småland ist ein ausgezeichneter Rückzugsort in Schweden. In dieser Naturoase seinen Ferienhausurlaub zu verbringen, dürfte für viele Menschen das Paradies auf Erden sein. Der zehntgrößte See des Landes ist äußerst fischreich und hervorragend erschlossen. Die größte Insel im Bolmen trägt den Namen Bolmsö. Sie ist mit idyllischen Stränden, sehr viel Wald und wunderschönen Ausblicken gesegnet.

Der Bolmensee wird aufgrund seines Fischreichtums von Anglern sehr geschätzt. Zander, Barsch und Hecht finden sich hier in großer Zahl. Selbst Aal und Lachs können Bestandteil der Abendmahlzeit werden. Allerdings gilt es stets die Vorschriften zu beachten, um Bußgeldern zu entgehen, denn hier wird großen Wert auf den Fischbestand im See gelegt. Die Naturlandschaft rund um den Bolmen lässt sich hervorragend mit dem Rad oder gar zu Fuß erkunden. Ein ufernaher 120 Kilometer langer Radwanderweg führt durch die umliegenden Wälder. Wanderer folgen der Auszeichnung „Bolmenmarschen“.

Inselwelt im Bolmensee mit Bolmsö

Laut einer jahrhundertealten Sage existieren im Bolmen exakt 365 Inseln – für jeden Tag eine Insel. Einen genauen Nachweis gibt es bis in die Moderne nicht wirklich. Bolmsö mit einer Länge von 18 km und einer Breite von 4 km ist dabei die größte und bekannteste. Die Insel ist über eine Brücke von Tannåker aus erreichbar. Alternativ gibt es eine kleine kostenlose Autofähre bei Sunnaryd, die Besucher innerhalb weniger Minuten auf das Eiland bringt. Bolmsö entpuppt sich dabei als kleines Naturparadies mit weitläufigen Wäldern und schönen Badeplätzen in den Sommermonaten. Wenn die Gäste Bolmsö wieder verlassen haben, leben hier gerade einmal 350 Menschen.

Ferienhaus am Bolmen

Angler haben den Bolmen schon seit Jahren für sich entdeckt und lieben die kleinen beschaulichen Häuser direkt am Ufer, die einen eigenen Bootssteg besitzen. Familien hingegen lieben die skandinavischen Holzhäuser mit roten, blauen oder gelben Anstrichen. In der Nähe einer Badestelle lässt sich der Sommer hier in vollen Zügen genießen. Als Ausflugsziele sind das Märchenmusem in Ljungby, die mittelalterliche Burg Piksburg aus dem 13. Jahrhundert und der Tierpark Elinge Älgpark zu empfehlen. In riesigen Gehegen kann der König der Wälder hautnah bewundert werden.

Ferienhäuser am Bolmensee und auf der Insel Bolmsö finden Sie hier: